Als Hochzeitsfotografin in Velbert – Langenberg

Wenn ich als Hochzeitsfotografin in Velbert – Langenberg gebucht bin, ist es für mich quasi ein Heimspiel. Ich liebe mein Heimatdörfchen einfach sehr und freue mich immer Hochzeiten hier fotografieren zu dürfen.

So war es dieses Jahr auch bei Miri & Basti. Die beiden haben in der Villa- Au in Velbert – Langenberg standesamtlich geheiratet und später im Parkhotel in Velbert gefeiert. Dort wurde auch noch eine freie Trauung abgehalten und natürlich durfte dort das fotografieren des „Getting Ready“ nicht fehlen.

Die Location in Velbert – Langenberg ist für das Fotografen – Herz etwas ganz besonderes : ein niedlicher Hochzeitspavillon in der verfallenen Kulisse der ehemaligen Orangerie machen das Ganze besonders spannend und einzigartig!

Das Brautpaarshooting haben wir dann ganz spontan nach der Laune des Wetters ausgerichtet. Es sollte nämlich später wie aus Eimern regnen. Basti hatte alleine beim Gedanken daran fotografiert zu werden die Schweißperlen auf der Stirn stehen. Aber seine tolle und sehr entspannte Braut Miri hat ihn zusammen mit mir zur Höchstform auflaufen lassen 😉 So haben wir wunderschöne Hochzeitsfotos machen können.

Es wurde noch bis tief in die Nacht hinein gefeiert und getanzt und ich hoffe sehr, dass die beiden sich noch lange an ihren besonderen Hochzeitstag zurück erinnern werden.

Hier findet ihr den link zur Location in Velbert-Langenberg: http://www.villa-au.de/villa-au/

Fotogalerie als Hochzeitsfotografin in Velbert-Langenberg: