Baby it´s cold outside – Schneeshooting

Es gibt Schnee in Deutschland! Also gibt es auch endlich ein Schneeshooting!

Okay … das ist im Winter jetzt nichts außergewöhnliches. Es sei denn, man wohnt am Rande des Ruhrgebiets. Da ist in den letzten Jahren Schnee nämlich zur Mangelware geworden. Aber dieses Jahr hatten wir zumindest ein bisschen Schnee in den Nachbarstädten – zum Beispiel im Oberbergischen Kreis, genauer gesagt in Radevormwald.

Ich hatte in den Tagen zuvor nach neuen Shooting-Locations gesucht und bin dank einer lieben Kollegin auf diese Stelle gestoßen. Im ersten Moment denkt man: „hmmmm, 100 Meter Waldweg. Dafür muss ich nicht so weit fahren, das habe ich Zuhause auch…“, aber falsch gedacht! Diese 100 Meter Waldweg bietet mehr für das Fotografie-Herz als manch andere Location, die vermeidlich erstmal cool aussieht. Dieser Waldweg endet nämlich an der Wupper, die zu dem Zeitpunkt teilweise gefroren war und zusätzlich kommt Nachmittags die Sonne tief durch die Bäume, was zu wunderschönen Gegenlichtaufnahmen führt.

Und genau dort habe ich mich mit Sarah & Pascal für ein Paarshooting getroffen. Nachmittags, kurz bevor die Sonne anfängt unterzugehen.

Die beiden haben sich authentische und ungestellte Fotos gewünscht, die ihr Liebe füreinander ausdrücken. Und da die beiden wirklich sehr liebevoll miteinander umgegangen sind, ist es uns überhaupt nicht schwer gefallen, das auch umzusetzen.

Aber seht einfach selbst … <3