Familienfotografie im Ruhrgebiet

Familienfotografie – heute möchte ich Euch Fotos von meinem letzten Familienfotoshooting zeigen <3

Ihr seht hier eine meiner engsten Freundinnen mit Ihrer kleinen Patchwork-Familie – sie hatte mich Anfang des Jahres gefragt ob wir nochmal zusammen Fotos machen können. Und das obwohl sie mein erstes „Versuchskaninchen“ war und immer mal wieder als „Model“ herhalten musste, wenn ich mal wieder was neues gelernt hatte und das ausprobieren wollte. Da sind dann auch schon mal öfters Sprüche wie :“nee, das sieht total bescheuert aus“ oder „guck mal nicht so angestrengt“ gefallen 😉

Nachdem wir also einen Termin gefunden hatten an dem es zeitlich passte, ist unser erstes geplantes Shooting ins Wasser gefallen, weil es ununterbrochen geregnet hat. So wurde es also erstmal nichts mit den Familienfotos.

Nun hatten wir aber endlich die Möglichkeit zu shooten. Als erstes sind uns ganz am Anfang schonmal die Heliumballons flöten gegangen, dann sind die Kinder der Reihe nach in Brennesseln getreten, die Klamotten sahen ganz schnell ziemlich geküsst aus … aber das hat uns alles nicht abgehalten tolle Fotos zu machen.

Wir hatten einen sehr schönen und lustigen Nachmittag und ich denke, die Fotos sprechen für sich.

Ich bin schwer verliebt <3

P.S. ja, auch mein Chefmodel hat sich auf das eine oder andere Foto „gemogelt“ 🙂

Familienfotos im Ruhrgebiet